Die perfekte Zahnpflege für den Hund mit der Emmi-Pet

Vier von fünf Hunden haben Zahnprobleme, verursacht durch Zahnbelag und Zahnsteinbildung. Das wirksame Mittel dagegen ist die Emmi-Pet Ultraschall-Zahnbürste!
Es unterstützt die Zerstörung von Bakterien auf den Zähnen und dem Zahnfleisch bis zu 12 mm tief in die Zahnfleischtaschen. Ultraschall mit bis zu 96 Millionen Schwingungen pro Minute hilft, in Verbindung mit den sich bildenden Mikrobläschen, bei der Zerstörung von Bakterien, Zahnstein und Plaque bei Ihrem Hund!

Klicken Sie auf das Bild oben und entdecken Sie einige Erfolge mit der Emmi-Pet.

HELFEN SIE IHREM HUND JETZT!

Ihr Hund wird Ihnen niemals sagen können, dass er Zahnschmerzen hat. Wenn Zahnschmerzen von Dauer sind, kann sich auch das Wesen des Hundes verändern. Beugen Sie dem vor!

Im diesem Video sehen Sie wie Sie jeden Hund langsam an die Emmi-Pet Ultraschall-Zahnbürste gewöhnen können. Auch hier sehen Sie ausführlich, wie Sie die größten Dentalprobleme von Hunden wirksam bekämpfen können:

  • Zahnstein
  • Zahnfleisch-Entzündung
  • Parodontose (Zahnausfall)
  • Maulgeruch
Emmi-Pet jetzt bestellen!

In diesem Anwender-Video sehen Sie die 4-jährige Weimaraner Hündin Marley bei Ihrer ersten Zahn-Beschallung. Marley hat relativ leichten Zahnstein. Das Ergebnis hat nicht nur den Halter begeistert. Aber schauen Sie selbst!

Der Ultraschall ist gerade bei unserer Emmi-pet nicht hörbar oder sichtbar. Um die Wirkung darzustellen, haben wir hier ein Oszilloskop benutzt.

Werden Sie Premium-Partner und helfen Sie auch anderen Hunden!